Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedankenwellen im Geiste

Yoga Sutra v. Pantanjali (1.2)

 

Vinyasa Yoga FLOW

 

YOGA IST FÜR MICH

durchzuatmen

die Gedanken zur Ruhe zu bringen

den Körper zu spüren

sich auf das Wesentliche zu konzentrieren

im Hier und Jetzt anzukommen

einfach nur zu sein

und zu LIEBEN WAS IST

 

 

Am Anfang der Yogaeinheit werden wir den "Monkey Mind", die Gedankenwellen oder in Sanskrit auch Vritti genannt, mit Hilfe von Meditationen beruhigen, um im JETZT anzukommen. Auch Atemübungen - Pranayama -  helfen uns dabei. Durch Pranayama steigt auch unsere Lebensenergie.

Den größten Anteil meiner Vinyasa Flow Einheiten bilden die Asanas (Körperübungen). Die Asanas werden im Fluss des Atems durchgeführt. Es ist ein kraftvoller Yogastil der dich deinen Körper spüren lässt, dies jedoch in einem Fluss der Leichtigkeit. Es ist mir wichtig, dass alles sein darf aber nichts muss. Wie es die Zeit gerade braucht, werden auch andere Yogastile, wie Hatha Yoga oder Yin Yoga einfließen. Wir beenden unsere Praxis ruhig und runden sie mit spirituellen Klangschwingungen (Mantras) ab. 

 

 

YOGA FLOW

 

 

zur Zeit finden Workshops und diverse Veranstaltungen statt.

Im Sommer findet Yoga am See statt. Beim Lehenaufsatz in Gmunden werden wir gemeinsam Yoga praktizieren. 

Möchtest du über Workshops und Yoga am See informiert werden, dann sende mir gerne eine E-Mail 

        

 

Studio/Ort

 

Gmunden, Altmünster oder an anderen besonderen Orten

 

Energieausgleich

 

je nach Workshop unterschiedlich

 

weitere Events,

Veranstaltungen

siehe unter "Events and more"

 

Ich bin wahnsinnig glücklich darüber, dass Yoga den Weg zu mir gefunden hat -

wenn ich unrund bin, bringt mich Yoga wieder in meine Mitte, ich spüre mich.

Mein Ziel ist es, dass du den Flow auf der Yogamatte

auch außerhalb der Matte leben kannst.